motto.jpg

Nicht nur der letzte Tag vor den Ferien, auch der letzte Schultag in ihrer Grundschulzeit war es. In einem feierlichen Rahmen wurden die großen Grundschüler verabschiedet. Frau Huwig hatte mit den beiden 4. sowie einem 3. Schuljahr noch einige Lieder für ein Musical einstudiert, das letzlich aus Zeitgründen etwas verkürzt aufgeführt wurde.

Im Anschluss daran sangen die beiden 4. Klassen noch jeweils ein Lied (Klasse 4.1- Ein Hoch auf uns --- Klasse 4.2- Pokerface, abgewandelt). Die emotionalen Versionen erzeugten dann die eine oder andere Träne bei den Abgängern, ihren Eltern, aber auch bei denjenigen, die an der Schule verbleiben.

Schließlich wurden zudem die Elternvertretungen der beiden Klassen (4.1 und 4.2), die besten Schülerinnen und Schüler sowie die Mediatoren für ihre Leistungen geehrt.

Das Kollegium der Grundschule Auf Der Lehn wünscht allen Abgängern sowie ihren Familien alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg!